KLUG FÜR HEILBERUFE / RECHTSSCHUTZ

Die Berufsrechtsschutzversicherung ist eine Möglichkeit Heilberufler und deren Familien zu versichern. Die Beiträge können als Betriebsausgabe abgesetzt werden.

Versichert sind immer der Versicherungsnehmer, die Familie und wenn gegeben das Personal. Abgesichert sind in teilweise frei wählbaren Modulen die Rechtsgebiete:

  • Strafrechtsschutz, Schadenersatzrechtsschutz, Beratungsrechtsschutz, Sozialversicherungs und Steuerrechtsschutz
  • KFZ Rechtsschutz 
  • Grundstückseigentum und Mietrechtsschutz für Betrieb/Ordination und Wohnung
  • Vertragsrechtsschutz inkl. Forderungsmanagement
  • Privatrechtschutz einschließlich Arbeits- und Vertragsrechtsschutz

Toprechtschutzversicherungen sind auf die Bedürfnisse von Heilberufler zugeschnitten.

Wichtig: Die Prämienunterschiede sind sehr groß. Unbedingt eines der Spezialprodukte zeichnen. Gerne zeigen wir Ihnen die Unterschiede auf.

Haben Sie noch Fragen?

Anfrage Rechtsschutz
 
 
 
Ihr persönlicher Kontakt Christian Coufal Mobil: +43 (0) 676 750 30 78 office@klugfuerheilberufe.at
Navigation